Unsere Projekte

Seit Bestehen des Vereins setzen wir uns mit unseren Partnern in Ruanda für die Verwirklichung kleiner und größerer Projekte ein. So wurde und wird in den Jahren 2017 und 2018 ein Multifunktionszentrum im Süd-Westen Ruandas gebaut, das als Treffpunkt in der Region genutzt werden kann.
Schon jetzt ist es eine "Oase des Friedens", in der Heilung, Ermutigung und Versöhnung geschehen. Es sollen dort künftig viele Selbsthilfeprojekte sowie Schulungen stattfinden. Wir danken auch weiterhin für ihre Spende zur Vollendung des Bauprojekts und für die Deckung der weiteren Kosten.

Weitere Projekte, die sich in den letzten Jahren etabliert haben, sind der Bau und die Renovierung von Häusern für Witwen und Senioren, unser Viehzuchtprojekt, die Unterstützung von Familien durch den Kauf einer Krankenversicherung und Projekte zur Armutsbekämpfung durch die Unterstützung von Kleinstgewerben. Durch einen Klick auf die einzelnen Links erfahren Sie dazu mehr!